Back in Black with Black Ops II

Wie, wir leben noch? Gut, unser Blog ist eingeschlafen, aber ab und an muss ja hier auch mal was passieren. So dachte ich mir am letzten Wochenende, als Black Ops II auf Steam gratis spielbar war, dass man die Gelegenheit auch wunderbar für ein Video nutzen könnte. Wie gut, dass zur selben Zeit in der Rawiioli-Community ein Zock im kleineren Kreise geplant war. Leider war keiner vom Rawiioli-Team selbst im TeamSpeak mit am Start, aber das ist ja nicht weiter schlimm, solang es fetzt. Und das hat es auf jeden Fall. Was ihr zu sehen bekommt, ist ein ca. einstündiger Ausschnitt vom Samstagabend des 11. Mai.

Klickt auf Weiterschau'n, um das Gezocke aus zwei verschiedenen Perspektiven zu beobachten: Einmal aus meiner Sicht und einmal aus der Sicht von Vale von gamenewsdeTV. Viel Spaß bei einer (oder zwei) Stunde(n) Black Ops II-Randomness!

Aus Yoshi wurde Kirby, aus Kirby wurde Yoshi



Nachdem wir gestern durch unsere älteren Artikel gestöbert sind, ist uns einer besonders ins Auge gefallen, der plötzlich aktueller ist, denn je. Es handelt sich um diesen Beitrag vom 05. August 2011. Damals hatten wir spekuliert, ob der Wii-Hit Kirby's Epic Yarn nicht eigentlich mal als Yoshi-Spiel geplant war. Viele Indizien haben dafür gesprochen. Letzte Woche wurde nun ein neues Projekt von den Epic Yarn-Machern Good Feel angekündigt. Und voilà: Ein neues Yoshi-Spiel im Epic Yarn-Style befindet sich in Entwicklung und wird aller Voraussicht nach noch dieses Jahr exklusiv für Nintendos neue Wii U erscheinen. Na, wenn das keine Bestätigung der Gerüchte von damals ist... ;)

Schönen Montag Abend noch!

Wo ist der Journalismus beim Gaming?

Was ist die Arbeit eines Journalisten? Dies in ein paar grundlegenden Worten zu beschreiben, sollte für uns alle eigentlich kein großes Problem sein. Journalisten sollen professionell und objektiv Themen behandeln und sich dabei auf aktuelle Thesen stützen die faktisch belegbar sind. So würde ich die Grundhaltung eines Journalisten im Groben beschreiben, die er oder sie ständig beibehalten sollte. Natürlich können Fehler und Ausrutscher passieren, immerhin sind wir alle Menschen, aber in diesem Beitrag geht es nicht um die Fehler, sondern um den fehlenden Journalismus in der Videospiel-Branche, der nicht durch Zufall, sondern mit voller Absicht im angeblich "professionellen" Bereich nicht vorhanden ist und sich die letzten Tage, zumindest für mich, wieder verstärkt zeigt.

Servicepost: Was machen Nintendos Teams denn so gerade?

Nach der Nintendo Direct ist vor der Nintendo Direct ist vor der E3. Nach einer (gefühlt) längeren Durststrecke, insbesondere für Wii U, ist durch die heutige Nintendo Direct ein wenig Bewegung in das Software Lineup unserer Lieblingsfirma aus Kyoto gekommen. Statt euch jetzt alle Spiele aufzuzählen, die angekündigt wurden gibt es von uns heute eine kleine Übersicht über die Spiele, die von Nintendos oder Nintendo-nahen Studios derzeit entwickelt werden - so als kleinen Orientierungspunkt, was uns von Big N so zur E3 noch erwarten könnte:

Riesen Fußpilz

In meiner Situation kann ich nur froh sein keinen Fußpilz zu haben. Gut, ne Erkältung ist auch nicht gerade genial, aber das vergeht ja schon wieder. Falls ihr auch gesundheitlich angeschlagen seid, hoffe ich euch mit der bisher längsten Episode des Super Mario 64 Durchgezockts ein bisschen zu unterhalten. Denn in der heutigen Folge gelangen wir nicht nur in das geheime Areal von Atlantis Aquaria sondern betreten auch erstmals Fliegenpilz Fiasko um uns dort wortwörtlich zum Affen zu machen. Viel Spaß also und haut rein!